• ION C

  • Regular 36 px

    Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems. Sie ist Ursprungsort und Heimat aller bekannten Lebewesen. Ihr Durchmesser beträgt mehr als 12.700 Kilometer und ihr Alter etwa 4,6 Milliarden Jahre. Nach ihrer vorherrschenden geochemischen Beschaffenheit wurde der Begriff der „erdähnlichen Planeten“ geprägt. Da die Erdoberfläche zu etwa zwei Dritteln aus Wasser besteht und daher die Erde vom All betrachtet vorwiegend blau erscheint, wird sie auch Blauer Planet genannt. Sie wird metaphorisch auch als „Raumschiff Erde“ bezeichnet.

    Bold 36 px

    Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems. Sie ist Ursprungsort und Heimat aller bekannten Lebewesen. Ihr Durchmesser beträgt mehr als 12.700 Kilometer und ihr Alter etwa 4,6 Milliarden Jahre. Nach ihrer vorherrschenden geochemischen Beschaffenheit wurde der Begriff der „erdähnlichen Planeten“ geprägt. Da die Erdoberfläche zu etwa zwei Dritteln aus Wasser besteht und daher die Erde vom All betrachtet vorwiegend blau erscheint, wird sie auch Blauer Planet genannt. Sie wird metaphorisch auch als „Raumschiff Erde“ bezeichnet.

  • Light
    Aa
    Bb
    Cc
    Dd
    Ee
    Ff
    Gg
    Hh
    Ii
    Jj
    Kk
    Ll
    Mm
    Nn
    Oo
    Pp
    Qq
    Rr
    Ss
    Tt
    Uu
    Vv
    Ww
    Xx
    Yy
    Zz
  • Zn
    Light
  • GHA
    Thin
  • Genuinely
    Impressive
    Semibold
  • Light 40 px

    Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems. Sie ist Ursprungsort und Heimat aller bekannten Lebewesen. Ihr Durchmesser beträgt mehr als 12.700 Kilometer und ihr Alter etwa 4,6 Milliarden Jahre. Nach ihrer vorherrschenden geochemischen Beschaffenheit wurde der Begriff der „erdähnlichen Planeten“ geprägt. Da die Erdoberfläche zu etwa zwei Dritteln aus Wasser besteht und daher die Erde vom All betrachtet vorwiegend blau erscheint, wird sie auch Blauer Planet genannt. Sie wird metaphorisch auch als „Raumschiff Erde“ bezeichnet.

    Medium 40 px

    Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems. Sie ist Ursprungsort und Heimat aller bekannten Lebewesen. Ihr Durchmesser beträgt mehr als 12.700 Kilometer und ihr Alter etwa 4,6 Milliarden Jahre. Nach ihrer vorherrschenden geochemischen Beschaffenheit wurde der Begriff der „erdähnlichen Planeten“ geprägt. Da die Erdoberfläche zu etwa zwei Dritteln aus Wasser besteht und daher die Erde vom All betrachtet vorwiegend blau erscheint, wird sie auch Blauer Planet genannt. Sie wird metaphorisch auch als „Raumschiff Erde“ bezeichnet.

  • W99
    Regular
  • Bioengineered nightmares roam the fractured skyline, while echoes of a forgotten world whisper despair.

    U2 50 px
  • 850 U3
    The Cardinalis
    100 Thin
    New Ornithology Studies
    800 U2
    Wide Diversity of Avian Species
    200 Light
    Birds represent a remarkable and diverse group in
    the animal kingdom. Ornithology, the study of birds,
    has provided invaluable insights into these fascinating
    creatures and their intricate behaviors.
  • Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
    Aa
  • Landform
    Classification
    Methods
    U2
  • 100
    Thin
    200
    Light
    300
    Regular
    400
    Medium
    500
    Semibold
    600
    Bold
    700
    Black
    700
    U1
    800
    U2
    850
    U3
    900
    acegACEG
  • Realms
    of
    Imagination
    U3
  • 100
    e
    200
    e
    300
    e
    400
    e
    500
    e
    600
    e
    700
    e
    700
    e
    800
    e
    850
    e
  • Thin 39 px

    Une planète exoplanète est une planète en dehors du système solaire. La première confirmation de détection a eu lieu en 1992. Au 1er octobre 2022, il y avait 5 197 exoplanètes confirmées dans 3 833 systèmes planétaires, avec 840 systèmes ayant plus d'une planète. Des réclamations de détections d'exoplanètes ont été faites depuis le XIXe siècle. Certaines des plus anciennes impliquent l'étoile binaire 70 Ophiuchi. En 1855, William Stephen Jacob, de l'observatoire de Madras de la Compagnie des Indes orientales, rapporta que des anomalies orbitales rendaient «très probable» la présence d'un «corps planétaire» dans ce système.

    Black 39 px

    Une planète exoplanète est une planète en dehors du système solaire. La première confirmation de détection a eu lieu en 1992. Au 1er octobre 2022, il y avait 5 197 exoplanètes confirmées dans 3 833 systèmes planétaires, avec 840 systèmes ayant plus d'une planète. Des réclamations de détections d'exoplanètes ont été faites depuis le XIXe siècle. Certaines des plus anciennes impliquent l'étoile binaire 70 Ophiuchi. En 1855, William Stephen Jacob, de l'observatoire de Madras de la Compagnie des Indes orientales, rapporta que des anomalies orbitales rendaient «très probable» la présence d'un «corps planétaire» dans ce système.

  • 100 Thin
    Polycarbonate
    200 Light
    Polycarbonate
    300 Regular
    Polycarbonate
    400 Medium
    Polycarbonate
    500 Semibold
    Polycarbonate
    600 Bold
    Polycarbonate
    700 Black
    Polycarbonate
    700 U1
    Polycarbonate
    800 U2
    Polycarbonate
    850 U3
    Polycarbonate

About

LCD inspired modular monospace typeface.

ION C is a display typeface based on the classic 7-segment display, designed with the needs of contemporary graphic design in mind. There are alternative characters, discretionary ligatures, slashed zero, superior & inferior numbers, fractions, ordinals and three handy stylistic sets.

The ten styles of ION C are accompanied with a special 11th style called Cells, allowing you to design a special underlying layer of black or outlined cells. This way you can create various containers and boxes for your text, highlight what’s important or go wild and draw a space invader, using the cells as building blocks.

ION C is a part of the ION superfamily, which consists of 3 families: condensed ION A, normal ION B and wide ION C, each with 10 weights. Styles Thin to Black have 436 glyphs supporting more than 70 Latin-based languages and the three heaviest weights, named U1, U2 and U3 have 94 basic glyphs.

Styles: 11
Blocks: Basic Latin, Extended Latin
Languages: 100
Glyphs: 435
Figures: Tabular Lining (Default), Superscript, Superior, Subscript, Inferior, Slashed Zero
Features: Stylistic Set 1–3, Discretionary Ligatures, Fractions, Slashed Zero, Superscript Figures, Subscript Figures, Ordinals
Version: 1.0
Copyright: ION C, Ondrej Jób © 2010.
All rights reserved.
Release Date: Sep 16 2010
Buy Try